Achtung!

Sie finden unsere neuen Webseiten hier: https://www.umwelt-campus.de

Lehre

  • Französisch
  • italienisch

Ansprechpartnerin für die Erasmus-Partneruniversitäten

  • Ecole des Mines d’Albi-Carmaux (F)
  • ENACOM Nantes (F)
  • ESA Angers (F)
  • Uni Roma Tor Vergata (I)

Externe Prüfungen

Als „responsable pédagogique du centre agréé de la Chambre de Commerce et d’Industrie Paris Ile-de-France“ bereite ich in Intensivkursen / den laufenden Sprachveranstaltungen auf folgende Examina vor:

  • Diplôme de français professionnel A1
  • Diplôme de français professionnel A2
  • Diplôme de français professionnel B1
  • Diplôme de français professionnel B2
  • Diplôme de français scientifique et technique A2

Die Prüfungen können am Umwelt-Campus Birkenfeld absolviert werden.

Qualifizierende Weiterbildungen in diesem Bereich

  • Jeu, étude de cas, simulation (5. bis 9.Juli 1999)
  • Enseigner à communiquer dans les affaires  (3.  bis 7.Juli 2000)
  • Evaluation et certifications de la CCIP (10.  bis 11. Juli 2000)
  • Comment préparer aux examens de la CCIP (2. bis 6. Juli 2001)   
  • Comprendre le monde des affaires (1. bis 5. Juli  2002)
  • Méthodologie du Français sur  Objectifs universitaires (2. bis 6. Juli 2012)
  • Enseigner le français scientifique et technique (8. bis 12. Juli 2013)

Weiterbildungen im Forschungsschwerpunkt E-learning / Blended learning

  • Erfolgreiche Teilnahme an der „Olat Online Rallye“ des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (August – September 2013)
  • Erfolgreiche Teilnahme am Online-Kurs „Konzipierung und Erstellung von Lernvideos“ des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (April – Juli 2015)
  • Erfolgreiche Teilnahme am Online- Coaching zum Thema „Konzipierung, Erstellung und Durchführung einer Französisch A2 Online- Rallye“ der VCRP-E-Cademy
  • Individual-Coaching durch Prof. C. Bauer-Ramazani am Saint Michael’s College/ Burlington/Vermont zum Thema „Online Sprachkurs Konzeption“ (September 2016)
  • Teilnahme am Modul „ICT4ELT“ (Information and Communication Technology for English language teaching) des Electronic Village Online (Januar – Februar 2017)
  • Teilnahme am Modul „Flipped learning“ des Electronic Village Online (Januar – Februar 2017)

Weiterhin regelmäßige Teilnahme an Webinaren zu diesem Themenkomplex der VCRP-E-Cademy und des Landesinstitutes für Pädagogik und Medien des Saarlandes.

Tagungen und Konferenzen

  • “Fremdsprachenausbildung an der Universität” (7. bis 9. März 2001 in Göttingen)
  • Fortbildungsworkshop “Miniprüfungen statt einer Semesterklausur” (2. März 2009, Universität des Saarlandes)
  • "Was bringt mir E- learning? – Wie OpenOlat die Lehre erweitert“ (le 6. November  2011, LMS Tagung an der  Hochschule Koblenz)
  • Fortbildungskurs „Selbststudium : Kontinuierliches Vor- und Nachbereiten Studierender fördern“ (2. März 2014, Hochschule Trier)
  • "Open and Boundless – OER, MOOCs & Co. Opportunities for the Greater Region (30. – 31. Oktober  2014, E – learning Tagung an Hochschule Kaiserslautern)
  • Fortbildungskurs “Kompetenzorientiert planen und prüfen” (26. März 2015, Hochschule Trier)
  • “Gute Lehre in der Praxis: Konzepte studierendenzentrierten Lehrens und Lernens” (22. Februar 2017, Umwelt-Campus Birkenfeld)

Vorträge

  • K. Auffret, A. Sens. “Sich trauen, sich täuschen … aber vor allem: frei sprechen!”  - Tagung: “Die offene Hochschule: Vernetztes Lehren und Lernen” der GML2 des CeDIS der FU Berlin (10. – 11. März 2016) ; gleichnamiger Artikel im Tagungsband erschienen.
  • A. Sens. “Sich trauen, sich täuschen … aber vor allem: frei sprechen!”  - Deutsch-französischen Dialog zum Thema “Mehrsprachigkeit in Grenzregionen: Analyse, Politik, Praxis” der Asko Europa Stiftung in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Otzenhausen (22. – 24. Juni 2016).
  • A. Sens. “Métro, boulot, dodo : Französisch A2 Online Rallye.” – LMS Tagung der VCRP-E-Cademy zum Thema “Spielerisch lernen mit OpenOLAT”, Hochschule Ludwigshafen (13. Mai 2017)

Sonstige Aktivitäten

  • Dozentin für FLE  (Français Langue Etrangère) bei der Summer School der Ecole des Mines d’Albi-Carmaux (August 2014)
  • Studentische Tandemprojekte zu Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Technik und Erneuerbare Energien mit der Ecole des Mines d’Albi-Carmaux seit dem Wintersemester 2013/14 

Aloisia Sens

Lehrkraft für besondere Aufgaben, Fachsprache Französisch

 

Tel.: 06782 17 1104

E-Mail: Opens window for sending emaila.sens(at)umwelt-campus.de

Büro: 16/037